Diese zählen zu den wichtigsten Übungen deines Kurses. Hier trainierst du nicht nur dein Hörverstehen, sondern übst deine Kurssprache mithilfe von praktischen Anwendungen. Bei jeder schriftlichen Übung wirst du aufgefordert, etwas zu schreiben, das mit den in den Vokabel- und Grammatikeinheiten gelernten Begriffen zu tun hat.

Versuche, so viel wie möglich in deiner Kurssprache zu schreiben – auch, wenn es dir am Anfang vielleicht schwerfällt. Selbst wenn dir nur ein paar Wörter einfallen, schreibe diese auf und rate in den restlichen Fällen einfach. Wenn dir gar nichts mehr einfällt, klick auf das Hinweisfeld und lass dir eine mögliche Lösung anzeigen.

Wenn es geht, solltest du immer deine eigenen Formulierungen verwenden und so viel schreiben wie möglich – die Muttersprachler in unserer Community werden deine Texte korrigieren und dir Tipps geben, wie du dich verbessern kannst.

Die besten Korrekturen bekommst du, wenn du dich mit so vielen Muttersprachlern wie möglich anfreundest und diese bittest, deine Texte zu verbessern. Im Übungsbereich auf der Webseite findest du Leute, mit denen du in Kontakt treten kannst.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen